Das geht an die Nieren Organe als Spiegel von Zeitkrankheiten - Dr. med. Koob

Mo 3. Feb. 2020 / 19:30 Uhr


Beeinflussen wir durch unser seelisches Verhalten im Sinne der Psychosomatik unsere Organe oder wirken unsere Organe auf unser bewusstes und unbewusstes Seelenleben? Wandeln sich die Organe in ihrer inneren Qualität im Laufe der Evolution und beeinflussen sie dadurch unser Zeitgeschehen? Wie werden wir in unserem Leben auf Herz und Nieren geprüft? Und was können wir unter einem «Nierenwissen» verstehen?

 

Dr. med. Olaf Koob

Langjährige Tätigkeit als praktischer Arzt und Schularzt in Freiburg, Wanne-Eickel und Berlin sowie in der Drogentherapie; konsiliarische Arbeit in der Langzeitpsychiatrie einer Klinik in Deutschland; Dozent für künstlerische Therapie und allgemeinmedizinische Fragen; ausgedehnte Vortrags- und Seminartätigkeit; zahlreiche Publikationen.

 

Ort: B12 Tagungszentrum Brandis, Brandisstrasse 12, Chur

Eintritt: CHF 20.- pro Vortrag (Abendkasse)

Auskunft: 081 252 39 89

 

Der Flyer zum herunterladen PDF-Dokument